Geisig Rhein-Lahn-Kreis | Verbandsgemeinde Bad Ems • Nassau

Jagdbezirk Geisig

In der Ortsgemeinde Geisig haben sich, wie auch in den allermeisten Nachbargemeinden, die Eigentümer bejagdbarer Grundstücke zu einer Jagdgenossenschaft zusammengeschlossen. Vorsitzender der Jagdgenossenschaft ist derzeit der Ortsbürgermeister. Die bejagdbare Fläche beträgt 372 ha und stellt einen eigenständigen Jagdbezirk dar, der langfristig verpachtet ist.

Die Bilder vermitteln einen Eindruck von der Feldflur des Jagdbezirks, sowie von den Waldflächen am Hang des Mühlbachtals (rechts der Talsohle).

Auch in Corona-Zeiten ist die fachgerechte Jagd und nachhaltige Hege eine wichtige Aufgabe. So fand auch in Geisig kürzlich eine Drückjagd unter…

Weiterlesen