Montag, 07. Juli 2014

Dirk Best ist der neue Ortschef von Geisig

Bei seiner Konstituierung hat der neue Ortsgemeinderat Dirk Best einstimmig zum neuen Ortsbürgermeister gewählt. Damit ist die Zeit des Rätselratens vorüber in der sich die Geisiger gefragt haben, wer denn der "Neue" sein wird. Zur Urwahl bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 war noch niemand angetreten.

Der neue Ortsgemeinderat mit dem neuen Bürgermeister Dirk Best in der Mitte.

Die konstituierende Sitzung des Ortsgemeinderates fand sehr großes Interesse bei den Geisigern. Es waren etwa 30 Zuhörer gekommen.

Frank Alberti erhält als erster Beigeordneter seine Urkunde aus der Hand des neuen Ortsbürgermeisters. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Nassau Udo Rau gratuliert.

Als zweite Beigeordnete hat der Ortsgemeinderat Kristin Meuer gewählt.

Die Vertretung des Ortsbürgermeisters werden künftig Frank Alberti und Kristin Meuer als erster und zweite Beigeordnete/r übernehmen.

Dem Rechnungsprüfungsausschuss werden Ulrich Kuinz, Daphne Schmidt und Nico Weissgerber angehören.

Schließlich waren noch zwei Mitglieder und zwei Stellvertreter/innen für den Verwaltungsrat der künftigen Anstalt des öffentlichen Rechts zum Bau von Windenergieanlagen zu wählen. Es sind dies der Bürgermeister Dirk Best, der durch Kristin Meuer vertreten wird und Thomas Heymann, den Frank Alberti vertritt.

Die bisherige Bürgermeisterin Anita Krebs hatte zuvor den bisherigen Ratsmitgliedern Klaus Becker, Berthold Krebs und Karlheinz Ostmann für ihre Arbeit gedankt und ihnen ein Präsent überreicht.

Nachdem Anita Krebs den "Stab" an ihren Nachfolger übergeben hatte, bedankte sich dieser mit einem Blumenstrauß bei der bisherigen Amtsinhaberin und kündigte eine separate Abschiedsfeier, zu einem noch geheim gehaltenen Zeitpunkt an. 

Aktuelles

Sie haben auch Neuigkeiten, welche hier veröffentlicht werden sollen?

Schreiben Sie uns.