Samstag, 18. Januar 2014

Kinder-Spielenachmittag des TV Geisig

Zuerst geht es darum, sich ordentlich auszutoben.

Zur Erholung ist Malen und Zeichnen das richtige Mittel.

Eine Stärkung aus der Küche der Gaststätte.

Der ganze Verein auf der Hüpfburg.

Rund 40 Kinder fanden sich in der Hombachhalle am 19.01.2014 ab 13:00 Uhr zu Spiel und Spaß beim Kinder-Spielenachmittag ein. Zum Spielen und Toben war ein Spiele- und Geräteparcours aufgebaut und eine Hüpfburg organisiert worden. Wer sich einmal ausruhen wollte, konnte in der Mal- und Bastelecke kreativ sein.

Betreut wurden die Kinder von den Übungsleitern und den Übungsleiter-Assistenten des Turnvereins.

Um kleine Wehwehchen zu verarzten, war auch ein Mitarbeiter des DRK vor Ort.

Zur Stärkung spendierte der Verein jedem Teilnehmer noch eine Pizza. Alle fanden: „Es war ein toller Nachmittag“.

Mehr Bilder in der Bildgalerie

Aktuelles

Sie haben auch Neuigkeiten, welche hier veröffentlicht werden sollen?

Schreiben Sie uns.