Mittwoch, 03. Oktober 2012

Dorfpaten lassen Grillhütte in neuem Glanz erstrahlen

Rechtzeitig vor der rauen Winterzeit haben die Geisiger Dorfpaten die Grillhütte am Sportplatz mit einem neuen Außenanstrich versehen.

Die Dorfpaten (von links nach rechts) Kurt Kunz, Friedhelm Singhof, Manfred Emmerich, Helmut Heymann, Berthold Krebs, Konrad Weissgerber und Erwin Klump bei der Arbeit. Es fehlt Heinz Heuwinkel.

Bei den Dorfpaten handelt es sich um eine achtköpfige Gruppe meist älterer Männer, die alle zwei Wochen für einige Stunden unentgeltlich Arbeiten für die Ortsgemeinde erledigt.

Bei der Grillhütte waren drei Arbeitseinsätze unter der fachmännischen Anleitung von Helmut Heymann notwendig, um die Reinigungs- Schleif- und Anstricharbeiten vollständig abzuschließen.

Nach der Fertigstellung sagte Ortsbürgermeisterin Anita Krebs herzlichen Dank und lud die eifrigen Helfer zum Spießbratenessen ein.

Aktuelles

Sie haben auch Neuigkeiten, welche hier veröffentlicht werden sollen?

Schreiben Sie uns.