Freitag, 25. September 2009

Die Maisernte hat begonnen!

Seit gestern wird auf den Feldern rund um unseren Ort der Silomais eingebracht.

Gemäß dem Motto „Zeit ist Geld„ wird dem Mais Tag und Nacht mit schwerem Gerät zu Leibe gerückt.

Der eingesetzte Vollernter nimmt 6 Reihen Mais auf einmal und muss von mindestens vier Transportfahrzeugen im Pendelverkehr begleitet werden, damit das Erntegut aufgenommen und abtransportiert werden kann.

Von der einstigen Romantik der Landwirtschaft ist hier nichts mehr übrig geblieben. „Hightech„ und eine ausgefeilte Logistik stehen im Vordergrund.

Aktuelles

Sie haben auch Neuigkeiten, welche hier veröffentlicht werden sollen?

Schreiben Sie uns.