Samstag, 10. Juli 2010

Die Getreideernte hat begonnen

Der Mähdrescher .... .... seine wichtigsten Funktionen

.... im Einsatz

.... beim Umladen des Getreides

.... nach getaner Arbeit

Die diesjährige Getreideernte hat begonnen und auf den Feldern rund um Geisig ist wieder modernste Technik im Einsatz.

Bei dem auf den Bildern zu sehenden Mähdrescher handelt es sich um einen CLAAS LEXION 520 mit einer Schnittbreite von 6,60 Metern und einer Motorleistung von 280 PS. Das gesamte Fahrzeug wiegt leer mehr als 15 Tonnen und kann das geerntete Getreide in einem fast 8000 Liter fassenden Tank bunkern, bevor das Erntegut mit einer Förderleistung von 70 Litern / Sekunde an die Transportfahrzeuge übergeben werden muss.

Aktuelles

Sie haben auch Neuigkeiten, welche hier veröffentlicht werden sollen?

Schreiben Sie uns.